Hier mal wieder ein paar Bilder

vom Urlaub
vom Vorrichten
vom Weinfest


ohne Worte


Danzig


Die Mädels lernen surfen (Abb. zeigt: Aufs Brett hochkommen)


Mädels vor Hütte


Es gibt auch noch andere Möglichkeiten nach Danzig zu kommen. Die verrückten Eltern haben die 850km mit dem Rad bestritten


Äußerst schönes Wetter


Service wird hier noch grob geschrieben


Annes neues Zimmer (solls werden)


Lutz und crew aufm Weinfest


lustige crew aufm Weinfest


nur crew aufm Weinfest
naja…

der Mast kennt keine Gnade!

irgendjemand anwesend, der sich in irgendeiner Szene schon mal mit besprochenen Betonpfeiler zwischen Burkau und Schönbrunn näher vertraut gemacht hat??? Letztes Wochenende war hier offenbar ein Bruder im Geiste unterwegs…

Grüße an die Lieblingskurve!

“polizeibericht (SZ vom 14.08.2006)

Pkw prallt gegen Masten
Schönbrunn. Schwer verletzt wurden am Sonnabendabend Fahrer und Beifahrer, als ihr Pkw in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Kurve von der Straße zwischen Burkau und Schönbrunn abkam und an einen Strommasten prallte. Die Polizei gibt den Sachschaden mit 3 000 Euro an.”

Backfish – the fish is back

Morgen Dioptrin Bloggers und solche die es werden wollen!

Der bis nach Kanada hin berühmt berüchtigte primafish ist nach gründlicher Reinigung; Standortwechsel und gutem Zureden nun wieder online. Widrige Umstände, in diesem Fall sonnendurchflutetes neues Büro, haben den Umzug auf die andere Gebäudeseite notwendig gemacht. Der neue ehrenamtliche Betreuer ist unser Erik, der sich frisch frei angeboten hatte, dem Algenelend ein jähes Ende zu bereiten und den Fish zu sich ins klimatisierte Büro nahm. Dies wird bis auf weiteres das Sommerdomizil, die Fishfinca unseres primafish sein. Zu herbstlicheren Momenten werden wir den Racker zurürck verfrachten. Bis dahin erhält Erik den offiziellen Titel des Fishmaster of Zeit.

Wünschen wir Erik bestes gelingen seiner verantwortungsvollen neuen Aufgabe!