See ya …

Passend zum Anlass verabschiedet uns der Malibu Beach mit entsprechendem Wetter. Morgen nachmittag geht die Maschine zurück nach Deutschland und dann iss Schluss mit Staaten. Vollgepackt mit mehr als 13h Videomaterial erwartet mich ne Menge Arbeit. Anyways – schön war es trotzdem!

Achso … zum Abschluss natürlich noch:

Leider ist dieser Trink nirgends käuflich zu erwerben. (das wär sicher ein geiles Mitbringsel gewesen)

GO WEST!

Nachdem ich leider feststellen musste, dass das Busgeschäft doch nichts für mich ist, widme ich mich nun wieder der Medienbranche. Deswegen werde ich komm-enden Montag für 2 Wochen nach L.A. fliegen und eine Reisegruppe wildgewor-dener Motorradfahrer videodokumentarisch auf der Route 66 begleiten. Mit der Harley unterm Po geht die Reise von Hollywood über Palm Springs nach Kingman. (dem historischen Teil der Route 66) Entlang des Colorado River dann Richtung Grand Canyon, wo ein Hubschrauberflug eingeplant ist. Von da aus geht´s über den Hoover Staudamm nach Las Vegas, ein paar Dollar loswerden. Ein anschlie-ßender Ride zum Death Valley fördert den Whiskeydurst. Über Bakersfield geht´s dann wieder zurück nach L.A. Also Brille auf und Staub geschluckt! Ich werde natürlich versuchen, mit Bild und Text zu berichten.